Hier können Sie Ihre Überschrift eingeben

Klicken Sie einfach in den Text, um diesen zu bearbeiten. Überschreiben Sie den Text nach Ihren Wünschen und wählen Sie dabei Ihre individuelle Schriftart und -farbe aus.

Oder wählen Sie über "Inhalte einfügen" interessante Module aus, die Sie an die gewünschte Stelle positionieren können.

 

FOCUS Online

Hosenfeld - 60-jähriges Vereinsjubiläum: Hainzeller Carneval Verein e.V.

Di 23 Jan 2018 00:56:01 CET
Da der Hainzeller Carneval Verein e.V. in diesem Jahr sein 60-jähriges Vereinsjubiläum (1958 – 2018) feiert, konnte der 1. Vorsitzende des Vereines Ralf Köhler, im Namen des Hainzeller Jubiläums – Prinzenpaares: Prinz Markus 64. "Et Trömmelsche von der Knallhütt" und Prinzessin Marion 28.

Flieden - Tanzgruppen rocken ersten Queendance im Königreich

Di 23 Jan 2018 00:28:01 CET
Schöne Beine, hübsche Mädels, tolle Gardetänze und allerbeste Laune: Beim ersten Queendance im Königreich Flieden gab es am Freitagabend in der TV Halle einiges zu sehen.

Nach US-Senat - Auch US-Repräsentantenhaus stimmt für Ende von Haushaltssperre

Di 23 Jan 2018 00:16:55 CET
Nach dem US-Senat hat auch das Repräsentantenhaus dafür gestimmt, den Stillstand der Regierung zu beenden. 266 Abgeordnete votierten am Montagabend (Ortszeit) für einen Übergangshaushalt, 150 dagegen.

Herbstein - Großer Spendenerfolg der musiktreibenden Vereine beim Adventskonzert

Di 23 Jan 2018 00:12:06 CET
Das Adventskonzert aller in Herbstein musiktreibenden Vereinen in der katholischen Kirche hat nicht nur bei den vielen Besuchern ein positives Echo hervorgerufen, auch waren die am Ende der Veranstaltung aufgestellten Spendenkörbchen so gut gefüllt, dass ein ansehnlicher Betrag dieses in dieser Form erstmalig durchgeführte Gesangs- und Musik-Events herauskam.

Berlin - Sebastianstag: Axt und Säge ruhen - Dankgottesdienst der Forstleute

Di 23 Jan 2018 00:12:05 CET
Der Sebastianstag wurde heuer zum 49. Mal mit einer Messe und anschließendem gemütlichem Beisammensein auf dem Kreuzberg gefeiert. Dass die Veranstaltung nicht nur für die Forstleute und Waldarbeiter von großer Bedeutung ist, zeigte die große Zahl der anwesenden Bürgermeister und Landräte beziehungsweise stellvertretenden Landräte aus Rhön-Grabfeld, Bad Kissingen und Main-Spessart sowie der Vertreter der Forstbetriebe.